Barrierefreier Tourismus

Verschiedene Orte in Bled sind für Menschen mit Behinderung zugänglich und versprechen schöne barrierefreie Erlebnisse.

Dennoch sind leider noch nicht alle Sehenswürdigkeiten in Bled für Rollstuhlfahrer zugänglich, u. a. auch nicht die Burg von Bled und der Vintgar-Klamm. Wer sich aus dem Rollstuhl erheben und ein paar Schritte gehen kann, um die Sitzbank im Pletna-Boot zu erreichen, der kann auch zur Insel fahren. Jedoch ist es auf der Insel selbst kaum möglich, mit dem Rollstuhl den steilen Hang hinaufzufahren.

Der asphaltierte Weg am Bleder See herum hingegen ist für Rollstuhlfahrer sehr gut geeignet. Auf diesem Weg gelangen Sie vom Zentrum aus, unterhalb der Burg entlang bis nach Velika Zaka. Danach wird der Weg durch einen Schotterweg abgelöst und ist für Rollstuhlfahrer nicht mehr geeignet. Genießen Sie auf Ihrem Spaziergang den Blick auf den wunderschönen Bleder See und die malerischen Aussichten auf die Burg und die Insel. Bei den zahlreichen Denkmälern am Wegrand erfahren Sie etwas über die Menschen, die Bled geprägt haben. Außerdem kommen Sie an vielen berühmten Bleder Villen mit einer aufregenderen Vergangenheit vorbei.

Jošt Gantar© Jošt Gantar

Machen Sie im Café Park eine Pause und versüßen Sie sich den Tag mit einer originalen Bleder Cremeschnitte.

Als Rollstuhlfahrer haben Sie auch Zugang ins Infozentrum Triglavska roža Bled, wo Sie eine interessante Fotoausstellung über die Region Gorenjska und den Nationalpark Triglav besichtigen können. Hier bekommen Sie viele Informationen über die Naturschönheiten der Region sowie über das lokale Angebot und die Produkte aus der Gegend. Als Krönung sehen Sie anschließend im Multimediasaal noch einen inspirierenden Landschaftsfilm über die Gegend.

Ein schönes Erlebnis kann zugleich auch lehrreich sein. Im Lehrbienenstock, der auch für Rollstuhlfahrer zugänglich ist, werden Sie alles Wissenswerte über das Leben der Bienen erfahren, einen Bienenstock besichtigen und verschiedene eigene Bienenprodukte der Imkerei kosten.

Jošt Gantar© Jošt Gantar

Auf dem Ausflugsbauernhof Dornk haben Sie barrierefreien Zugang zu einer umfassenden ethnologischen Sammlung im alten Stall, die Ihnen anschaulich zeigt, wie sich das Leben der Bauern in der Vergangenheit abgespielt hat. Bei der Ausstellung sehen Sie auch hübsche Stickereien und Keramikerzeugnisse sowie altes Bauernwerkzeug für alte Handwerke, die heute nicht mehr praktiziert werden. Nach der Besichtigung probieren Sie unbedingt die dort angebotenen hausgemachten Spezialitäten. Besonders beliebt sind dabei die Bauernjause oder das Dessert. Zum Essen werden Ihnen köstliche hausgemachte Säfte und Getränke serviert.

Ein schöner Ausflug ist auch eine Fahrt mit dem Auto zu den umliegenden Dörfern, wo Sie die entspannte Dorfatmosphäre genießen können. Besichtigen Sie die zahlreichen Kirchen auf Ihrem Weg und lernen Sie das slowenische Kulturerbe kennen. Ein lohnenswerter Abstecher zum Beispiel ist die St.-Katharinenkirche oberhalb von Zasip, von wo aus sich Ihnen ein wunderschöner Ausblick auf die Umgebung von Bled öffnet.  

Die Umgebung von Bled bietet viele interessante Aktivitäten, die auch für Rollstuhlfahrer geeignet sind. Fahren Sie zum Beispiel mit der Seilbahn von Bohinj aus auf den Vogel, wo Sie auf 1.535 m Höhe mit einem herrlichen Ausblick auf den Bohinjer See (auch Wocheiner See) belohnt werden. Wenn Sie ein Adrenalin-Erlebnis suchen, dann sausen Sie mit der weltweit steilsten Zipline in Planica im rasanten Höhenflug die Riesenschanze der weltbesten Skispringer hinab. Ein wunderschöner Ausflugstipp ist auch eine Fahrt ins Landesinnere von Slowenien, wo Sie im Arboretum Volčji Potok inmitten von Tulpenbeeten, aktuellen Blumen der Saison, Rosen und Seerosen Ruhe und Erholung finden.

Dražen Štader, Produkcija Studio, www.slovenia.info© Dražen Štader, Produkcija Studio, www.slovenia.info

Parkplätze für Rollstuhlfahrer

Das Parken ist für Behinderte auf allen öffentlichen Parkplätzen zeitlich unbegrenzt und kostenlos möglich. Jedoch muss dafür ein entsprechender Behindertennachweis an der Windschutzscheibe angebracht sein.  

Barrierefreie Toiletten für Menschen mit Behinderung

Öffentliche barrierefreie Behinderten-Toiletten befinden sich beim Festivalsaal (Festivalna dvorana) im Kongresszentrum, unterhalb der Tribünen in Velika Zaka, in der Sporthalle von Bled sowie im Infozentrum Triglavska roža Bled (während der Öffnungszeiten).

Barrierefreie Unterkünfte

Die meisten Hotels und auch einige Privatunterkünfte in Bled sind barrierefrei und behindertengerecht ausgestattet. Für die Zimmerreservierung wenden Sie sich direkt an den Anbieter der Unterkunft und bitten Sie um ein rollstuhlgerechtes barrierefreies Zimmer:

Restaurants und Gasthäuser, die auch für Rollstuhlfahrer zugänglich sind