Winter

Wintermärchen von Bled

Das Bild des Alpensees mit der Insel und der Burg, umgeben von mächtigen verschneiten Gipfeln, erfüllt die Besucher mit Frieden und Ruhe. Im Winter kann man sich mehr Zeit für sich selbst nehmen und für wertvolle Augenblicke zu zweit und mit seinen Liebsten. Die unberührte Natur und die frische Bergluft laden zu einem Spaziergang Hand in Hand, einer romantischen Kutschenfahrt oder zu Aktivitäten an der frischen Luft ein. Das perfekte Erlebnis im winterlichen Bled können ein Verwöhnprogramm in den Wellnesszentren und das ausgezeichnete kulinarische Angebot abrunden.

Aleš Krivec© Aleš Krivec

 

Umgeben von den besten Skigebieten

Bled ist von einigen der besten Skigebiete Sloweniens umgeben. Die nahegelegenen Skigebiete Kranjska Gora, Krvavec und Vogel sind mit dem einheitlichen „Skipass Julische Alpen“ verbunden. Der Skipass umfasst einen kostenlosen Transfer mit dem Skibus von Bled. Die zentrale Lage von Bled ermöglicht den Skifahrern und Snowboardern, das Skigebiet mit den besten Schneeverhältnissen und Wetterbedingungen wählen zu können und jeden Tag auf anderen weißen Skihängen den Wintersport zu genießen.

Jošt Gantar© Jošt Gantar

 

Mit dem Skibus auf die Pokljuka

Die verschneite Hochebene Pokljuka, unter den Biathlon-Liebhabern als Austragungsort des alljährlichen Weltcups bekannt, ist ein wahres Paradies für Skilangläufer, denen über 50 km angelegter Loipen zur Verfügung stehen. Das Angebot an erforderlicher Sportinfrastruktur steht im Einklang mit der natürlichen Umgebung. Entfernt vom Trubel in Bled lockt Pokljuka jene Wintersportler, die den Sport im Freien und den engen Kontakt zur Natur lieben, und wird ein immer beliebterer Ausgangspunkt für Tourenski, Winterwanderungen, Nordic-Walking und Schneeschuhlaufen. Nehmen Sie den Skibus auf die Pokljuka!

Jošt Gantar© Jošt Gantar

 

Romantischer Spaziergang um den See

Der Rundweg um den See von Bled ist immer wieder atemberaubend. Ob nun ein romantischer, gut eine Stunde dauernder Winterspaziergang Hand in Hand oder eine Fahrt mit der traditionellen Kutsche. Die märchenhafte Winterkulisse ist für viele Menschen der perfekte Ort, um sich das Jawort zu geben und sich ewige Liebe zu versprechen.

 

Insel von Bled

Die Insel von Bled ist auch im Winter ein beliebter Ausflugspunkt, zu der man vom Seeufer mit den Pletna-Booten gelangen kann. Am Ende der 99 Stufen langen Treppe erwartet die Besucher schon seit Jahrhunderten die Inselkirche. Die Luft ist erfüllt vom Klang der Wunschglocke, die von den Inselbesuchern in der Hoffnung auf die Erfüllung aller geheimen Wünsche geläutet wird. Den Besuch der Kirche kann man mit einem Aufstieg zum restaurierten Glockenturm verbinden, um sich dann im Café Potičnica bei einem Stück frisch gebackener Potitze zu stärken.

Aleš Krivec© Aleš Krivec

 

Zeit für sich selbst

Wünschen Sie sich nach einem aktiven Vormittag im Freien ein wenig Entspannung oder möchten Sie den ganzen Tag dem süßen Nichtstun frönen? Die Wellnesszentren in Bled sind ideal, um sich an kalten Wintertagen verwöhnen zu lassen. Schwimmen Sie eine Runde im Hotelpool, wärmen und entspannen Sie sich in den Saunen oder gönnen Sie sich eine entspannende Massage und wohltuende Körperpflege. In Bled können Sie die Seele baumeln und Ihr Herz erwärmen lassen sowie neue Energie tanken.

Jošt Gantar© Jošt Gantar

 

Sportveranstaltungen

Im Winter ist auch der Veranstaltungskalender in Bled und Umgebung sehr abwechslungsreich. Winterschwimmen, Wanderung auf den Gipfel Galetovec, Langlaufmarathon, Weltcup im Biathlon, alpine Skirennen und Skisprünge sind ein guter Grund, Bled zu besuchen, sowohl für aktive Teilnehmer als auch Wintersportfans.

 

Burg von Bled

Die weihnachtliche Dekoration und die festliche Atmosphäre in der über 1000 Jahre alten Burg von Bled mit dem atemberaubenden Ausblick auf das Bleder Becken, umgeben von einem Kranz von Gipfeln der Julischen Alpen und Karawanken, ergänzt zu den Festtagen im Winter das Mosaik des Winterangebots von Bled. Die Weihnachtskrippe in der Burgkapelle lädt beim Klang von Adventsliedern zu einem Besuch ein, die mittelalterlichen Ritteraufführungen beleben die Burg. Das Dauerangebot für Besucher ist täglich geöffnet: Museumsausstellungen, die kleine Galerie, die Burgdruckerei, der Weinkeller, die Burgschmiede und der attraktive Burgbienenstock mit Honigprodukten. Die Küchenchefs im Burgrestaurant sorgen für kulinarische Erlebnisse.

Miro Zalokar© Miro Zalokar

 

Fröhlich, festlich und kulturell

Im Dezember herrscht in Bled eine fröhlich-festliche Atmosphäre mit romantischer Festdekoration, dem Weihnachtsmarkt, Konzerten und mit zahlreichen traditionellen kulturellen und unterhaltsamen Veranstaltungen, die ihren Höhepunkt an Silvester erreichen. Im Januar kommen dann Saxophon-Liebhaber auf ihre Kosten, im Februar sorgt das Valentinskonzert für den Funken Liebe und im März gibt es im Ortskern einen Karnevalsumzug, der laut Tradition den Winter vertreiben soll.

Miro Zalokar© Miro Zalokar

 

Kulinarische Genüsse

Nach erlebnisreichen Tagen in der weißen Winterlandschaft und an der frischen Luft ist ein ausgezeichnetes Abendessen in angenehmem Ambiente der ideale Abschluss eines schönen Tages. In Bled erwartet Sie ein außergewöhnlich vielfältiges kulinarisches Angebot, das von der ursprünglichen, traditionellen Hausmannskost bis zu modernen kulinarischen Superlativen reicht. Die Küchenchefs haben vieles gemeinsam – das Gespür für die lokale Umgebung, die Liebe zu frischen Zutaten und Neugier, die sie dazu inspirieren, immerzu neue Meisterwerke zu schaffen. Die Auswahl an kulinarischen Produkten können Sie unter der Marke Bled Local Selection finden.

 

 Dean Dubokovič© Dean Dubokovič

 

Infocenter Triglavska roža Bled

Das Infocenter Triglavska roža Bled ist ein regionaler Infopunkt für Tourismus und Umweltschutz von Bled, der Region Gorenjska und des Nationalparks Triglav, das in Bled seine Räumlichkeiten hat. Besucher können hier nützliche Informationen über die Region erhalten und sich die Dauerausstellung ansehen. Zudem gibt es einen Shop mit reichem Angebot an lokalen Produkten sowie ein Café. Das Infocenter Triglavska roža Bled organisiert auch verschiedene Veranstaltungen und Workshops.